Diese Webseite wird überarbeitet.

Aktuelle Informationen finden Sie hier: neu.vdw-ev.de

Wir trauern um Egon Bahr

Mit Egon Bahr ist ein Großer der Friedenspolitik gegangen. Wir trauern um ein langjähriges Mitglied, das für viele von uns vorbildlich gewirkt hat.

Abschied von Egon Bahr

 

Egon Bahr spricht auf der Veranstaltung zu 60 Jahre Russell-Einstein-Manifest, 9. Juli 2015.

Vortrag von Egon Bahr "Erfahrung mit Wissenschaftlern und die neuen Herausforderungen für die europäische Sicherheit: Chancen für Rüstungskontrolle und Abrüstung", 9. Juli 2015. In Auszügen veröffentlicht in: WeltTrends – Das außenpolitische Journal, August/September 2015 (Nr. 106-107).

 

 

 

 

 

Blickpunkt Zukunft

Blickpunkt Zukunft Ausgabe 50, Oktober 2008  

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe VDW-Mit­glie­der,

Sie halten BLICKPUNKT ZUKUNFT mit ei­ner neuen Beilage in der Hand.

Die Kooperation mit der Vereinigung Deutscher Wis­senschaftler - VDW ist ein Expe­ri­ment. Sie möchte mit der vierseitigen farbigen Einlage ihre Mitglie­der über aktuelle Entwicklun­gen in der und um die VDW infor­mie­ren, auf Veranstaltungen und Termine hin­weisen sowie inhaltliche Anregungen geben.

Für diejenigen Leserinnen und Leser, die diese Zeit­schrift schon seit dem Jahre 1981 kennen, ist sie in dieser neuen Form ganz sicher ein Gewinn an wich­ti­gen Informatio­nen. Weiterhin wird BLICKPUNKT ZUKUNFT eine interessante Mischung mit Beiträgen und Zeitdokumenten zur Zukunfts- und Friedensdis­kussion aus den Bereichen Zukunftsforschung, Zu­kunftsszene und Friedensforschung liefern. Darüber hi­naus werden in BLICKPUNKT ZUKUNFT philosophische Essays, Interviews und Gespräche so­wie Informatio­nen und Mitteilungen aus Nichtregie­rungsor­ganisationen veröffentlicht. Kurzum: Das bewährte Konzept dieser Zeitschrift bleibt bestehen und wird durch die VDW erheblich gestärkt.

Die VDW möchte mit dieser Beilage, die zwei­mal im Jahr erscheinen soll, neben der Webseite (www.vdw-ev.de) - entsprechend ihren finan­ziellen Möglichkeiten - eine weitere Kommuni­kationsplatt­form für ihre Mit­glieder schaffen. Immer wieder ist der Wunsch geäußert worden, auch in schriftlicher Form regelmäßig informiert und in die Aktivitäten der VDW einbe­zogen zu werden.

Die vielfältigen Aktivitäten der VDW ebenso wie die Vorbereitungen der Veranstaltungen zum 50-jährigen Bestehen der VDW im Okto­ber 2009 scheinen uns ge­eignet, jetzt mit diesem Ex­peri­ment für zumindest ein Jahr zu beginnen. Auf ihre Reak­tionen sind wir ge­spannt.

 

Reiner Braun / Werner Mittelstaedt

  • Editorial von Reiner Braun und Werner Mittelstaedt
  • "‚Weiter so' ist keine Option." von Stephan Albrecht
  • "Pionier, Dissident, Computerguru. Zum Tode von Josef Weizenbaum" von Reiner Braun
  • Buchhinweis: Werner Mittelstaedt "Das Prinzip Fortschritt. Ein neues Verständnis für die Herausforderungen unserer Zeit"
  • Buchhinweis: Werner Mittelstaedt (Hrsg.) "BLICKPUNKT ZUKUNFT. Beiträge und Zeitdokumente zur Zukunfts- und Friedensdiskussion. 1981 - 2005"
  • " 'Protestbewegungen' nach Luhmann. Die soziale Bewegung 'Attac' als soziologisches Anwendungsbeispiel" von Lutz Ebeling
  • VDW-Informationen als Einlage (PDF)
  • Impressum
  • Mittelständische Unternehmen unter Veränderungsdruck Forschungsprojekt über Zukunftsstrategien im Mittelstand abgeschlossen
  • "Störung der Fruchtbarkeit bei Kindern: Verletzung der Generationengerechtigkeit" von Jürgen Heinrichs
  • UN-Notstandsgipfel zu den MDGs. Familienplanung für Entwicklung armer Länder unverzichtbar

Gesamtausgabe (PDF)

Logo VDW e.V.